Science

Nach meinem Studium der Biochemie (in Ulm und Regensburg) habe ich am Biochemie-Zentrum in Regensburg Promoviert (Characterization of nucleolus-associated chromatin domains during cellular aging and upon genetic inactivation of the Upstream Binding Factor protein). Meine Doktorarbeit beschäftigte sich mit alternden Zellen und wie sich die Lokalisierung inaktiver Gene während des Prozesses der Alterung verändert (https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/28575119). Die Arbeit daran hat mir sehr viel Spaß gemacht, leider kam es immer wieder zu Situationen, in denen ich gefragt wurde:

Was machst du eigentlich den ganzen Tag?

oder

Um was geht es denn in deiner Doktorarbeit?

Wenn ich dann zu erklären begann, dass ich mich mit der DNA und deren Verteilung im Zellkern beschäftige, waren spätestens beim dritten Wort die Fragezeichen in den Augen der Zuhörer zu sehen. Auch aus diesem Grund habe ich einen Wissenschaftspodcast gestartet und deshalb will ich jetzt auch auf dieser Seite über Wissenschaft schreiben, wenn es was interessantes zu berichten gibt.