raincastle.blog

Neue Motivation...

Jun 18, 2012
2 minutes

Gestern fand in Regensburg der Ironman 2012 statt. Da ich zufällig in der Stadt war nutzte ich die Chance und ging an die Strecke um einen Bekannten anzufeuern. Ich ging also zum Dultplatz, denn dort befand sich auch die Wechselzone. Obwohl es dieses Jahr ca. 1000 Athleten weniger waren als letztes Jahr war die Stimmung dort doch relativ gut und die Läufer wurden gut angefeuert. Und da machte sich in mir doch etwas Neid breit, dass ich nicht mitmachen konnte - zumindest beim Marathon. Diese Atmosphäre ist genau der Grund warum man es sich jedes mal wieder antut und den Marathon angeht :).

Ich konnte zwar mein Training in den letzten Wochen sehr gut durchziehen und fühle mich im Moment auch sehr fit, aber da mein Saisonhöhepunkt noch 139 Tage entfernt liegt und ich sonst nur am Landkreislauf (15.09.2012) sicher Teilnehme wurde das Training doch etwas einseitig. Dieses ‘Erlebnis’ und die Stimmung an der Strecke hat mir nun nochmal etwas mehr Motivation fürs Training gegeben, denn die Stimmung in New York wird sicher um einiges besser sein als hier in Regensburg :).

In einem früheren Beitrag habe ich darüber geschrieben, dass ich angefangen habe meinen MP3-Player mit zum laufen zu nehmen. Mittlerweile habe ich ihn immer dabei und höre während jedem Lauf Podcasts. Dadurch fällt mir das Laufen auch leichter, da man sich nicht so sehr auf den Körper sondern mehr auf den Inhalt der Podcasts konzentriert…

Hast du einen Kommentar zu diesem Post?

Falls Du einen Kommentar zum Artikel hast oder Dich darüber austauschen willst schicke mir gerne eine eMail. Ich freue mich darauf von Dir zu hören.